ips_serafim_edited.jpg

Nach dem Beschluss des Permanenten Eparchialrates vom 16. Oktober 2018 hat Seine Eminenz Metropolit Seraphim (Foto) den Pfarrer Catalin Horvath mit der Gründung der rumänisch-orthodoxen Gemeinden in der Raum Bruck an der Mur/ Kapfenberg/ Mürzzuschlag sowie in der Oststeiermark (Gleisdorf, Weiz und Umgebung) beauftragt.


Im Jahr 2019 hat Pfarrer Catalin acht Mal in der Kapfenberger Friedhofskapelle den Gottesdienst gefeiert und dabei eine Gruppe von Gläubigen aus der Region rund um die neu gegründete Pfarrei versammelt.
Um den wöchentlichen Gottesdienst von Pfarrer Catalin Horvath (Foto) in der orthodoxen Pfarre Gleisdorf zu ermöglichen, hat Pfarrer Gabriel Peltea ab 15. Februar 2020 die Verantwortung für die liturgischen Dienste in der Pfarre Bruck an der Mur übernommen. Er diente abwechselnd in dieser Pfarrei und in der neu gegründeten orthodoxen Pfarrgemeinde Oberwart.

 

Pr. Catalin Horvath.jpg
pr. Petru Bona1.JPG


Um die Feier der Heiligen Gottesdienste in einem wöchentlichen Rhythmus zu gewährleisten, hat Pfarrer Petru Bona mit dem Segen Seiner Eminenz Seraphim ab dem 17. Oktober 2021 die Verantwortung für diese Gemeinde übernommen.
 

Ebenfalls am 17. Oktober wurde der Theologe Alexandru Dicu in Innsbruck zum Diakon für die Pfarrgemeinde von Bruck an der Mur geweiht.

 Um die Aktivitäten einer Pfarrei zu bewirken und zu erhalten, ist eine Gruppe von Gläubiger notwendig, die in guten Taten und geistlichem Leben vereint und bereit sind, Energie, Zeit und/oder materielle Ressourcen (je nach Möglichkeiten) zu opfern. Eine Pfarrgemeinde wird nicht einfach aufgebaut, und der Prozess kann langsamer oder schneller laufen, je nach der Größe des Kerns von engagierten Menschen und dem Umfang ihres Involvements. Das Ergebnis dieser Bemühungen ist eine lebendige, aktive Gemeinschaft, die durch Aktivitäten bereichert wird, die darauf abzielen, die Gebote des Erlösers in die Tat umzusetzen: "den Herrn, deinen Gott, lieben mit ganzem Herzen und ganzer Seele, mit deinem ganzen Denken und mit deiner ganzen Kraft" und "deinen Nächsten lieben wie dich selbst".
 


Um die Kommunikation zwischen den Mitgliedern der Gemeinde Bruck an der Mur/ Kapfenberg/ Mürzzuschlag zu erleichtern, wurde eine Gruppe auf der mobilen Applikation WhatsApp gebildet. Um aufgenommen zu werden, kontaktieren Sie bitte Pfarrer Petru Bona.
 

Nascatoarea de Dumnezeu.jpg
Christ_Pantocrator_13e.jpg
Sf. Calinic Cernica.jpg
Sf. Cuvios Sofronie de la Essex.jpg